Archivierter Artikel vom 20.12.2021, 18:36 Uhr
Plus
Koblenz

„Allzeit (aber nicht zu allem) bereit“: Anekdoten aus drei Jahrzehnten Polizeialltag

Er war Schutzpolizist auf der Münzwache, später Drogenfahnder bei der Kripo und wechselte von dort schließlich in die Suchtprävention: Jörg Schmitt-Kilian hat die Geschichte der Koblenzer Polizei über vier Jahrzehnte mitgeprägt – und seine Erlebnisse nun in dem kurzweiligen Buch „Allzeit (aber nicht zu allem) bereit“ veröffentlicht. Wir haben den Ex-Kommissar und heutigen Autor ins Verhör genommen.

Von Stefan Schalles Lesezeit: 5 Minuten