Plus
Koblenz

Akrobatischer Zauber in luftiger Höhe: Weihnachtsvarieté feiert Premiere

Auch für einen Klassiker der Koblenzer Jahresendunterhaltung heißt es in diesen Tagen: „Back to stage!“ Mit einem kurzweiligen Programm meldet sich das Weihnachtsvarieté im Café Hahn zurück auf der Bühne. Und das mit fünf internationalen Künstlern und ihren atemberaubenden Akrobatiknummern. Die technisch äußerst anspruchsvollen Übungen aus nächster Nähe erleben und dafür gespannt den Kopf zur Bühnendecke recken: Das ist das Live–Erlebnis, für das es doch keinen rechten Ersatz gibt.

Von Alexander Thieme-Garmann Lesezeit: 3 Minuten