Archivierter Artikel vom 28.09.2011, 09:41 Uhr
München

Legendäre Stoiber-Zitate

Edmund Stoiber at his best. Hier eine kleine Auswahl von legendären Zitaten.

Lesezeit: 1 Minuten
Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

„Wenn es überall so wäre wie in Bayern, hätten wir überhaupt keine Probleme. Nur, meine Damen und Herren, wir haben leider nicht überall so kluge 
Bevölkerungsteile wie 
in Bayern.“ (Aus einem Wahlkampfauftritt im August 2005)

„Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“ (Im Bundestagswahlkampf 2005)

„Ich will noch kein Glas Champagner öffnen.“ (Am Abend der knapp verlorenen Bundestagswahl, 22. September 2002. Erst später wurde die Niederlage Stoibers deutlich)

„Die CSU steht wie ein Mann und wie eine Frau hinter Ihnen!“ (Zur Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel während des Wahlkampfs 2005)

„Liberalität heißt doch nicht, für alles offen zu sein und alles zu tolerieren. Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht.“ (Beim Politischen Aschermittwoch 2000)

„Wir haben einen Unterschied zwischen dem 
normal sich verhaltenden Bär, dem Schadbär und 
dem Problembär. Und 
es ist ganz klar, dass dieser Bär ein Problembär ist.“ (Über den Braunbären Bruno, der 2006 die Wälder an der bayerisch-österreichischen Grenze unsicher machte)

„Außer den Simpsons gibt es keine normale Familie mehr im TV.“ (Bei einem Empfang von ehrenamtlichen 
Kirchenmitarbeitern im Jahr 2006).