40.000

MainzUraufführung: Tanz die Reformation - für Gläubige und Nichtgläubige

Andreas Pecht

Die Tanzkompagnie des Staatstheaters Mainz hat für ihre aktuelle Premiere eine besondere Örtlichkeit in der Landeshauptstadt ausgesucht. Mit zehn Akteuren bringt sie ein „Shift” (Wechsel, Umschaltung) betiteltes Werk in der Christuskirche zur Uraufführung.

Von unserem Autor Andreas Pecht Das Tanztheaterstück hat der Portugiese Rui Horta eigens für den Altarraum unter dem Kuppelturm dieses evangelischen Gotteshauses choreografiert. Die Produktion ist Teil der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Im ...
Lesezeit für diesen Artikel (502 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteur Kultur

Stefan Schalles

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!