Archivierter Artikel vom 13.04.2011, 04:33 Uhr
Plus
Mainz

Wohnungssuche: Schlechte Karten für Singles in Mainz

Immer mehr Menschen in Mainz leben alleine. Mittlerweile sind 48 Prozent aller Haushalte Einzelhaushalte. Im Land liegt der Anteil bei rund 37 Prozent. 1950 lag er noch bei 20 Prozent. Trotz rückläufiger Bevölkerung wird die Anzahl der Einzelhaushalte bis 2020 weiter steigen, schätzen Experten.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 30 weitere Artikel zum Thema