Mainz

Wo schon der schönste Mainzer ausschenkte

Dunkle Vertäfelung, Holzmobiliar, eine alte Straßenlaterne inmitten des Gastraums, hinterleuchtete Wandbilder mit historischen Mainz-Motiven und so manche Antiquität: Wenn man die Weinstube und Gaststätte „Am Holztor“ zum ersten Mal betritt, dann atmet man, noch vor dem Duft von Speisen, zunächst mal eine gehörige Portion Tradition.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net