Archivierter Artikel vom 26.08.2017, 11:51 Uhr
Plus
Mittelrhein

Welterbe-Serie, Teil 9: Alltag auf Burgen – Das Leben, wie es wirklich war

Mal prächtig anmutend, mal als Ruine beflügeln die Burgen und Schlösser entlang des Rheins die Fantasie der Betrachter. Und sie sind Geschichte zum Anschauen und Anfassen – unmittelbare Zeugnisse einer vergangenen Welt. Rauschende Feste, holde Maiden in opulenten Kleidern, bewehrte Ritter auf stattlichen Schlachtrössern: Nicht zuletzt die Filmindustrie befeuert die Vorstellung, wie es im Mittelalter wohl einmal zugegangen sein mag.

Von Mira Müller Lesezeit: 4 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema