Archivierter Artikel vom 07.06.2011, 21:11 Uhr
Plus
Bretzenheim

TSG Bretzenheim will die Scherben schnell kitten

Dicke Luft in Bretzenheim: Bei der 2500 Mitglieder zählenden TSG hängt der Haussegen schief. Nach dem Rücktritt des umstrittenen Vorsitzenden Heinz-Werner Stumpf versucht der verbliebene Rest-Vorstand nun, die Scherben zu kitten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema