Archivierter Artikel vom 22.03.2020, 14:19 Uhr

Timmy Lorenz: Ich hoffe, jeder hat den Ernst der Lage verstanden

Großen Spaß hatten unsere Online-Gamer vom TuS Tiefenstein und vom ASV Idar-Oberstein, als Tobias Schaar in der extra eingerichteten „Whattsapp-Gruppe“ für das Duell die Nachricht postete, dass auch Spaniens Profis in einem Fifa-20-Turnier gegeneinander antreten würden. „Sogar die Profis machen uns nach“, freute sich Schaar. Timmy Lorenz stellte daraufhin zunächst humorvoll fest: „Wir sind Vorbilder“, ehe er mit ernstem Nachdruck betonte: „Ich hoffe einfach, dass jeder den Ernst der Lage erkannt hat.“ Calvin Schindler verstärkte den Wunsch des TuS-Spielertrainers und drückte die Sehnsucht nach „richtigem“ Fußball aus, indem er erklärte: „Das hoffe ich auch.

Umso schneller können wir wieder auf dem Platz stehen.“ Für die sechs Jungs galt jedenfalls schon bevor Landesregierung und Kreis Birkenfeld drastische Maßnahmen zur Ausgehbeschränkung getroffen hatten: „Wir bleiben zu Hause!“ sn