Synode: Erfolg für Bosse-Huber bei Wahlen zur Kirchenleitung

Bad Neuenahr (dpa) – Teilerfolg nach Nackenschlag: Einen Tag nach der Niederlage bei der Präses-Wahl der rheinischen Kirche hat Vizepräses Petra Bosse-Huber zumindest einen Teilerfolg errungen. Sie leitet auch in den kommenden acht Jahren im Landeskirchenamt die Bereiche Theologie und Diakonie.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net