Stillsitzen für Roman Lob: Dreieinhalb Stunden auf dem Hartschalensitz bei „Unser Star für Baku“

Köln/Neustadt – Roman Lob aus Neustadt/Wied ist nicht aufzuhalten. Er hat auch das Viertelfinale gepackt und steht nun am Montag im Halbfinale von „Unser Star für Baku“. Die RZ war am Donnerstagabend im Fanblock live vor Ort.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net