Archivierter Artikel vom 17.06.2011, 19:42 Uhr
Plus
Mainz

Staatstheater: Etat wird um mehr als 1 Million Euro gekürzt

Stadt und Land haben in der quälenden Spardebatte ums Staatstheater einen Kompromiss gefunden. Beide Parteien sparen künftig 375 000 Euro. Die Tariferhöhungen schultert das Haus selbst. Ab der Spielzeit 2012/2013 werden die Preise für die Eintrittskarten erhöht.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema