Archivierter Artikel vom 21.11.2012, 08:35 Uhr
Plus
Mainz

So früh wie selten: Mainzer Doppelhaushalt ist durch

Seit Dienstagabend, 18.51 Uhr, ist der Mainzer Doppelhaushalt 2013/2014 unter Dach und Fach. Die Koalition von SPD, Grünen und FDP stimmte für den Etat, der 2013 mit einem Defizit von 54,6 Millionen Euro und mit 57,6 Millionen Euro 2014 abschließt. CDU, ÖDP und „Pro Mainz“ stimmten dagegen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema