Archivierter Artikel vom 20.11.2011, 20:17 Uhr
Rheinland-Pfalz/Berlin

„Schwer verliebt“: Politiker fordern Schutz vor entwürdigendem TV-Format

Nach den Vorwürfen, die die 27-jährige Teilnehmerin der Sat.1-Kuppelshow „Schwer verliebt“ gegen den Sender und dessen Produktionsfirma erhebt, haben Medienpolitiker einen besseren Schutz vor Knebelverträgen bei Reality-TV-Formaten gefordert.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net