Archivierter Artikel vom 09.10.2013, 09:50 Uhr
Plus
Nürburgring

Ringracer: Die Startampel steht endgültig auf grün

Seit Mittwoch liegt der Nürburgring Betriebs GmbH (NBG) die endgültige Bau- und Betriebsgenehmigung für den Ringracer vor. Freunde des gepflegten Adrenalinschubs auf Achterbahnen aller Art müssen sich dennoch gedulden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema