Koblenz

Rekord: Autor Stefan Gemmel plant schnellste Lesereise

Kinderbuchautor Stefan Gemmel aus Lehmen an der Untermosel ist eine wahre Leseratte. Nicht nur, dass er zahlreiche Kinderbücher geschrieben hat. Nein, im Juni 2012 stellte er auch einen Weltrekord auf: In Koblenz veranstaltete er die bis dahin größte Lesung eines einzelnen Autors. 5400 Schüler kamen zum Weltrekordversuch auf die Festung Ehrenbreitstein – viele erinnern sich heute noch bestens daran. Jetzt plant Stefan Gemmel einen neuen Weltrekordversuch: Er will die schnellste Lesereise durchführen und wird innerhalb kürzester Zeit 80 Lesungen in ganz Deutschland halten – in jedem Bundesland müssen es mindestens drei sein.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net