Archivierter Artikel vom 27.11.2011, 18:45 Uhr
Plus
Mainz

Piratenpartei mischt bei Mainzer OB-Wahl mit

Die Piratenpartei will bei der Mainzer Oberbürgermeisterwahl 2012 erstmals mit einem eigenen Kandidaten und einem Kommunalprogramm antreten. Eine Mitgliederversammlung am Samstagabend im rheinhessischen Saulheim kürte Matthias Heppner zum Herausforderer des scheidenden Oberbürgermeisters Jens Beutel (SPD).

Lesezeit: 1 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema