Mainz

Observatorium gerettet: Mainzer sehen weiter Sterne

An diesem Freitag wird Kulturdezernentin Marianne Grosse (SPD) die Rettung der Sternwarte verkünden.

Foto: ESO (Symbolbild)

Dem Observatorium in der Turmkuppel der Anne-Frank-Schule hatte das Aus gedroht, da die Sicherheit der Innentreppe und die Fluchtwege nicht mehr heutigen Standards entsprechen. Eine Sanierung würde mehr als 1 Million Euro kosten: Geld, das die Stadt nicht hat.

Grosse hatte angekündigt, nach einem Ausweg zu suchen und hat diesen offenbar gefunden. Details wollte die Dezernentin auf MRZ-Anfrage nicht nennen. Die Existenz der ehrenamtlich betriebenen Einrichtung scheint aber sicher. sl