Betzdorf

Nach dem Video: Polizei rät Tierquäler zum Abtauchen

Nach der Veröffentlichung des Tierquälervideo fürchtet die Polizei um die Sicherheit des Mannes, der beim gefühllosen Einschlagen auf einen Hundewelpen zu sehen ist. Er soll vorübergehend abtauchen. Die Urteile für solche Fälle von Tierquälerei gehen weit auseinander.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net