Archivierter Artikel vom 02.09.2013, 07:00 Uhr
Plus

Mrs. Greenbird Folkduo: Bildliche Fantasie und bunte Farbtupfer

Die erste Begegnung von Sarah und Steffen, des späteren Folkduos, fand in einem Kölner Klub statt. Er spielte Gitarre, sie war im Publikum. „Ich kenne dich“, waren die Worte, mit denen sie ihn ansprach. „Walk the line“, die filmische Aufbereitung der Biografie des Musikers Johnny Cash, war ihr erster, gemeinsamer Kinofilm.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema