Koblenz/Region

Möhnen an Rhein und Mosel trotzen dem Schnee und lachen mit der Sonne

Bei durchwachsenem Wetter haben am Schwerdonnerstag die Narren das Zepter auf den Straßen in der Region übernommen. Sie trotzten Schnee, Wind und Kälte und lachten mit der Sonne um die Wette. Allen voran die Möhnen, die den Herren der Schöpfung an ihrem höchsten Feiertag zeigten, wo es langgeht.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net