Silverstone

Luca Stolz kehrt als Nummer eins aufs Festland zurück – Brachbacher steht in der Blancpain-Serie nach drei Läufen ganz vorne

Nach den Rennwochenenden zwei und drei der Blancpain GT Endurance Series in Großbritannien kehrte der Brachbacher Mercedes-AMG-Pilot Luca Stolz mit seinem Teamkollegen Maro Engel als Tabellenführer von der britischen Insel zurück.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net