Archivierter Artikel vom 21.10.2013, 09:39 Uhr
Plus
Hachenburg

Löwenlauf: Uwe Jungbluth feiert einen Start-Ziel-Sieg

Bereits vormittags wurden beim Löwen-Marathon an der Rundsporthalle die ersten Raubtiere aus ihren Käfigen gelassen. Auf dem ersten Viertel der 42,2 Kilometer langen Distanz war klettern angesagt. Bis zum ersten „Höhepunkt“ dem „Großen Weißenstein“ verlief der Parcours fast permanent bergauf.

Lesezeit: 2 Minuten