Archivierter Artikel vom 08.12.2011, 01:04 Uhr
Plus
Mainz

Langzeitstudie der Uni: Mainzer stöhnen über Parkgebühren

Die Parkgebühren in Mainz sind „viel zu hoch“. In der Nachbarstadt Wiesbaden gelten sie dagegen vielen als „angemessen“. Das ergab die erneute Befragung von Passanten durch das Geografische Institut der Universität Mainz im Rahmen seiner Langzeitstudie zur Entwicklung der Innenstädte.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema