Nürburgring

Land: Kein Verstoß gegen EU-Recht am Ring

Nürburgring. Verstößt der Betreibervertrag am Nürburgring gegen EU-Recht? Haben alle Aufsichtsräte ihre Kontrollpflicht ernst genommen? Und warum hält Mainz an Kai Richter fest, obwohl dieser wegen seiner Geschäfte auf Kosten des Landes in die Kritik geraten ist? Diese Fragen beschäftigen bei einem Debatten-Marathon diese Woche den Landtag.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net