Archivierter Artikel vom 22.07.2021, 17:07 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Keine Einigung: Verband bricht den Kreispokal Rhein/Ahr ab

Der Fußball-Kreispokal-Wettbewerb der Saison 2020/2021 wird nicht mehr zu Ende gespielt. Das hat der Fußballkreisvorstand jetzt entschieden. Nach der Corona-bedingten Unterbrechung war der Wettbewerb zuletzt im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison mit dem Viertelfinale wieder fortgesetzt worden. Halbfinale und Endspiel kommen nun aber nicht mehr zustande.

Von Marcus Pauly Lesezeit: 2 Minuten