Archivierter Artikel vom 21.03.2013, 13:22 Uhr
Plus
Andernach

Hortplätze in Andernach: Widerstand hat sich formiert

Wirbel um die Abschaffung der Hortplätze in Andernach: Ein Sturm der Entrüstung ist Bürgermeister und Sozialdezernent Claus Peitz entgegengeschlagen, nachdem die Rhein-Zeitung vor drei Wochen (28. Februar) über die Pläne der Stadt berichtet hat, die Hortplätze für Jüngere frei zu machen und die Hortkinder an einer Schule zu betreuen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema