Simmern/Cochem

Fußball: Vordereifel profitiert von Sohrens Patzer gegen Karbach II

Am 14. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel gab es die größte Überraschung durch die Karbacher Reserve, die bei der SG Sohren gewann. Emmelshausen II befreite sich mit einem klaren Sieg über Müden, An der Spitze bleibt Vordereifel, nun wieder gefolgt von der SG Bremm. Oberwesel gewann 3:0 das Derby gegen neun Biebernheimer, die beim Stand von 0:0 zweimal Rot sahen. Binningen gegen Buch wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net