Archivierter Artikel vom 06.09.2021, 19:11 Uhr

Für die Nachwelt festgehalten

Michael Bertram fotografierte den zwischen den Häusern und Fabriken stehenden Reaktor, um das zukünftig Vergangene festzuhalten.

Das einzigartige Zeitdokument deutscher Industriekultur mit dem Titel „Mehr Licht – das Atomkraftwerk Mülheim-Kärlich“ von Michael Bertram ist im DCV (Dr. Cantz‘sche Verlagsgesellschaft) erschienen, es hat einen Hardcover-Umschlag und kostet 35 Euro. ef