Archivierter Artikel vom 22.05.2014, 03:23 Uhr
Plus

Euro- DKP: Ohne Nato, ohne Militär, ohne Spardiktat und fast ohne Hoffnung

Sie würde kämpfen für Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich, für die Abschaffung des Militärs und das Ende des Spardiktats Troika. So würde es Nina Hager machen, wenn sie als Spitzenkandidatin der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) denn einziehen würde ins Europaparlament. Nina Hager hat wenig Hoffnung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema