Eifeler Anekdoten

Jupp Hammerschmidt, ehemals gemeinsam mit Hubert vom Venn als „Die Zwei aus der Eifel“ unterwegs, stellt sein zweites Solo-Eifel- Kabarett-Programm vor. Er präsentiert darin erneut Anekdoten, Geschichten und Gedichte aus seiner Heimat.

Weltweit erstmalig erfährt der geneigte Besucher dieses Programms, dass die Eifel nicht nur die Wiege der klassischen Oper ist, sondern auch der Rap nicht etwa im Getto in der Bronx erfunden wurde, sondern in der Sakristei in der Eifel.

Samstag, 23. November, Beginn 19.30 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Engeln. Schon jetzt Karten zu 12 Euro sichern (Abendkasse 14 Euro): Tourist-Information Brohltal, Kapellenstraße 12, Niederzissen,

Telefon 02636/ 194 33,

tourist@brohltal.de,

www.brohltal-tourismus.de