Zweitliga-Auftakt

Durch frühe Rückstände entmutigt – Magere Ausbeute für RVH-Duos

Der Saisonstart in der Zweiten Radball-Bundesliga verlief für die Teams des RV Hechtsheim in der Gruppe Mitte alles andere als optimal. Während Christian Heß und Thomas Abel (RVH II) beim RC Worfelden zwar sieben Punkte aus vier Partien erzielten, dabei aber überraschend eine Niederlage gegen die Gastgeber kassierten, enttäuschten Moritz Rauch und Janis Stenner (RVH I) auf ganzer Linie.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net