Koblenz

Collegium Vocale: Chor feiert mit prächtigem Barock-Werk

In der Nische lebt es sich ausgesprochen gut – wenn man sie als Freifahrtschein dafür sieht, all das nicht tun zu müssen, was die Großen unter den anderen Anbietern in Regelmäßigkeit auffahren. So könnte einer der Grundsätze eines jeden Kammerchores lauten – und auf das Collegium Vocale trifft das auf jeden Fall zu.

Claus Ambrosius Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net