Archivierter Artikel vom 24.11.2012, 10:29 Uhr

Chance auf den nötigen Dreier

Kein Teaser vorhanden

Die Aufgabe beim abstiegsgefährdeten Tabellendreizehnten Germania Schwanheim am Sonntag (14.45 Uhr) bietet von den drei ausstehenden Spielen des Jahres die beste Chance auf einen bitter nötigen Dreier.

In der Vorrunde gelang beim 2:0 in der vierten Partie der erste Saisonsieg, dem nur noch ein weiterer folgte. Zweimal traf Dennis Lang. Sürmeli wird in Schwanheim gerade so eine komplette Elf aufstellen können. Unter der Woche gelangen beim 2:5 (0:2)-Pokalaus gegen den SV Wiesbaden trotz der Aufstellungsprobleme zwei Tore gegen den Ligaersten. Björn Hinrichsen traf zum 1:2 – seine Rückkehr nach langer Verletzungszeit ist ein Lichtblick. gus