Archivierter Artikel vom 16.12.2013, 08:51 Uhr

Carlton und Woodstock

Carl Carlton ist einer der bekanntesten deutschen Gitarristen und Produzenten.

In einem vornehmlich akustischen Konzert präsentiert er Songs, eingerahmt von Geschichten und Anekdoten im bekannten Storyteller- Format, die sich aus seiner Wahrnehmung mit dem Ethos und Epos Woodstock und dessen immensem Einfluss auf die Entwicklung nicht nur der populären Musikgeschichte, sondern auch mit seinem eigenen Schaffen befassen.

Begleitet wird er von dem renommierten Perkussionisten Wayne P. Sheehy und Tastenmeister Pascal Kravetz. Auftritt: Mittwoch, 22. Januar, 20 Uhr, Harmonie in Bonn.

Info: www.rhein-zeitung.de/tickets