Archivierter Artikel vom 27.11.2013, 08:15 Uhr
Plus
Berlin

Bundeswehr: Das Trauma beginnt vor dem Auslands-Einsatz

Viele Soldaten, die traumatisiert aus dem Afghanistan-Einsatz zurückkehren, sind bereits psychisch vorbelastet an den Hindukusch geflogen. Zu diesem Ergebnis kommt die bislang weltweit größte Studie über Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) der Technischen Universität Dresden im Auftrag des Bundestages.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema