Archivierter Artikel vom 13.09.2011, 21:02 Uhr
Plus
Mainz

Bedarfsplanung: Eine Rechnung mit Unbekannten

Wie viele Kinder werden in Mainz in den nächsten zwei Jahren geboren? Und wie viele Eltern möchten dann 2013 einen Betreuungsplatz für ihre unter drei Jahre alten Sprösslinge? Fragen, die eigentlich kaum zu beantworten sind, die aber von Kommunen beantwortet werden müssen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema