Archivierter Artikel vom 26.04.2011, 04:28 Uhr
Plus
Mainz

Aus Herbert-Norkus-Kampfbahn wurde das Bruchwegstadion

In den ersten Nachkriegsjahren, als Mainz noch größtenteils in Schutt und Asche lag, gab es kaum etwas zu feiern. MRZ-Leser Willi Conradi erinnert sich an Zeiten, als das Bruchwegstadion noch Herbert-Norkus-Kampfbahn hieß.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema