Archivierter Artikel vom 28.04.2011, 15:55 Uhr
Plus
Wiesbaden

An EBS offenbar auch öffentliches Geld veruntreut

An der privaten European Business School (EBS) sollen auch öffentliche Gelder veruntreut worden sein. Die Staatsanwaltschaft geht von rund 7200 Euro aus, wie ein Behördensprecher am Donnerstag in Wiesbaden sagte.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema