Archivierter Artikel vom 11.10.2012, 23:55 Uhr

Abel/Heß: Ziel heißt Elite 2013

Kein Teaser vorhanden

Unter sechs Mannschaften gelten die Ex-Weltmeister als das herausragendste Team. Dies unterstrichen sie bereits in der Zweitligasaison mit 21 Siegen und einem Remis sowie dem aufgestellten Punkterekord von 64 Zählern. Nach ihrem gemeinsamen Rücktritt 2008 spielten sie wieder zusammen in der Fünfermannschaft und holten für den RV Hechtsheim 2010 den DM-Vizetitel. Zwei Jahre später nahmen sie einen erneuten Anlauf und lebten im Unterhaus mit großem Erfolg von ihrem Ehrgeiz und der Routine. In Kamp-Lintfort qualifizieren sich drei Teams für die Eliteklasse.