Archivierter Artikel vom 07.11.2013, 16:41 Uhr
Altenkirchen

90 Prozent der Befragten nutzen ihr Auto

Um in einer ländlichen Region mobil zu sein, ist man auf das Auto angewiesen. Wie nicht anders zu erwarten, nutzen rund 90 Prozent der Befragten laut unserer Umfrage in der Regel ihr Fahrzeug, um das Einkaufsziel zu erreichen.

<a href="http://www.rhein-zeitung.de/dossiers/dossier-kauf-lokal.html">Mehr zur RZ-Serie "Kauf lokal"...</a>
Mehr zur RZ-Serie „Kauf lokal“...

15 Prozent gehen aber auch oder ausschließlich zu Fuß, was vermutlich nur für Einkäufe in der Stadt in Frage kommt. Öffentliche Verkehrsmittel werden von knapp 6 Prozent unserer Leser angegeben. Ihren Großeinkauf erledigen 40 Prozent der Befragten in einem Umkreis von weniger als 10 Kilometern. 32 Prozent müssen immerhin schon eine Strecke von 10 bis 20 Kilometern zurücklegen, und 19 Prozent haben sogar 20 bis 50 Kilometer vor sich, wenn sie groß einkaufen möchten. Mehr als 50 Kilometer fährt kaum jemand; nur 3 Prozent gaben dies an. ms