Anzeige

Wir schicken Sie zum 37. Westerwälder Keramik-Cup

Die Spannung steigt. Der Westerwälder Keramik-Cup 2019 steht bevor und wieder tritt der beste Fußball-Nachwuchs an, die Früchte der intensivenTrainings- und Vorbereitungszeit zu ernten. Der Spezialist für Genuss und Feines, WOJNAR’S Deutschland, freut sich, auch heuer wieder die Schirmherrschaft über diese wichtige Veranstaltung zur Nachwuchsförderung übernehmen zu dürfen.

Lesezeit: 1 Minuten

Aktuelle Nationalspieler, wie Julian Draxler, Marc-André ter Stegen oder Leroy Sané sind schon in der Sporthalle am Schulzentrum in Montabaur aufgelaufen. Wer wird der beste Spieler des Turniers beim 37. Keramik-Cup? Wer erzielt die meisten Tore? Die besten Talente sind zu Gast im Westerwald und werden ein Wochenende voller packender Fußballunterhaltung bieten.

Am Samstag, den 19. Januar 2019 starten 14 Mannschaften, unter anderem der FC Schalke 04, der Hamburger SV, die Wolverhampton Wanderers aus England oder Tokyo Musashino City FC, welche sich bei einen Qualifikationsturnier in Japan durchsetzten, in den Kampf um den Pokal.

Wer setzt sich dieses Jahr die Krone des besten U17 Teams auf?

Damit die jungen Sportler auch das begeisterte Publikum haben, dass sie verdienen, verlost WOJNAR’S 20 x 2 Eintrittskarten. Dazu genügt es, eine Mail mit ihren Namen an onlineservice@rhein-zeitung.net zu schicken um teilzunehmen. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. (Gewinnerliste vor Ort)

Übrigens, die köstlichen Aufstriche und Sandwiches von WOJNAR’S sind während des Cups auch an allen Spielstätten erhältlich – einfach probieren und genießen.

Liebe Leser, selbstverständlich steht der Schutz Ihrer Daten bei uns an erster Stelle. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspieles verwendet, an keinen Dritten weitergeben und im Anschluss sicher gelöscht. Sofern Sie unter den glücklichen Gewinnern sind, werden wir Sie einmalig über Ihre E-Mail-Adresse kontaktiert.