Anzeige

Immobilienvermittlung: ein komplexer Prozess (Teil 1)

Immobilienexperte Florian Bender wird Sie durch das Jahr 2019 begleiten und in weiteren fünf Artikeln wichtige Eckpunkte der Immobilienvermittlung beleuchten. Bereits seit 2008 leitet Florian Bender erfolgreich den Von-Poll-Immobilien-Shop in Koblenz. 2014 eröffnete er seinen zweiten Standort im nahen Montabaur. Der Diplom- Immobilienwirt (DIA) stammt aus der Region und kam aus Leidenschaft für Immobilien zu seinem Beruf. Wir wollten mehr über ihn und das von ihm vertretene Unternehmen erfahren.

Lesezeit: 5 Minuten

von Poll Immobilien

In Höhr-Grenzhausen startet im Februar 2019 ein exklusives Bauprojekt. Das Quartier Mittelton ist sowohl für den Eigenbedarf als auch zur Kapitalanlage geeignet. Von Poll Immobilien bietet im Quartier moderne Eigentumswohnungen von circa 54 bis 146 Quadratmeter an – natürlich alle provisionsfrei.

von Poll Immobilien

- seit fast 15 Jahren in der Immobilienbranche- seit 2007 bei von Poll Immobilen- seit 2008 Geschäftsstelleninhaber in Koblenz und Montabaur Ausbildung- Betriebswirt VWA- Dipl. Immobilienwirt DIA- Geprüfter freier Sachverständiger für Immobilienbewertung (PersCert®)

von Poll Immobilien

Herr Bender, Sie sind seit über zehn Jahren einer der führenden Immobilienmakler der Region und auch mehrfach bei von Poll Immobilien sowie vom Focus ausgezeichnet worden. Was ist Ihr Erfolgsrezept?

Vielen Dank. Vorab möchte ich sagen, dass dies natürlich kein Einzelverdienst ist, sondern eine Teamleistung. Wir alle stehen für die Werte Verlässlichkeit, Begeisterung und Bestleistung für unsere Kunden. Es ist wichtig, dass unsere Auftraggeber einen Mehrwert durch unsere Dienstleistung haben. Als weitere Eigenschaften für den Erfolg würde ich auch Einfühlungsvermögen sowie Diskretion nennen. Denn wir haben es nicht nur mit einer der größten Anschaffungen unserer Kunden in deren Leben zu tun, sondern gleichzeitig mit ihrem bestehenden und zukünftigen Zuhause.

Wie und warum kamen Sie zu von Poll Immobilien?

Das war zu meiner Zeit eher noch ein glücklicher Zufall. Von Poll Immobilien war ein starker Makler im Rhein-Main Gebiet, damals überregional noch nicht so bekannt und gerade dabei, die ersten Expansionsschritte in andere Metropolen zu machen. Ich habe von dem Maklerhaus während meines Studiums durch Kommilitonen, die in der Zentrale in Frankfurt tätig waren, erfahren. Diese schwärmten vom Unternehmen und dessen großen Plänen. Nach einem persönlichen Kennenlernen der Geschäftsleitung auf der Expo Real in München war auch ich von dem Konzept und vor allem der familiären und freundschaftlichen Zusammenarbeit im Unternehmen überzeugt. Nach einer kurzen Zeit in Frankfurt bin ich zurückgekehrt in meine Heimat und habe in Koblenz den 14. von heute über 300 Von-Poll- Immobilien-Shops eröffnet. Heute bin ich stolz, ein Teil der Von-Poll-Immobilien-Familie und eines europaweit agierenden Netzwerkes zu sein.

Das Unternehmen von Poll Immobilien ist also stark gewachsen, wie sieht es bei Ihnen aus?

Auch wir werden uns weiter vergrößern und in Koblenz im März diesen Jahres vom Jesuitenplatz in die Casinostraße 3, gegenüber der Einfahrt des Schängelcenter-Parkhauses, ziehen. Dort haben wir dann auf mehr als der doppelten Fläche die Möglichkeit, regional mit weiteren Maklern zu wachsen sowie unsere neue Sparte von Poll Finance am Standort zu integrieren.

Was muss ein Makler-Bewerber an Qualifikation mitbringen?

Makler sind hoch spezialisierte Berater, bieten einen umfangreichen Service und kennen die aktuell zu erzielenden Preise. Das Berufsbild des Immobilienmaklers ist dabei recht komplex. Daher ist es wichtig, dass er sowohl über Fachkenntnisse als auch über eine fundierte Aus- und Weiterbildung verfügt. Hierbei unterstützen wir unsere neuen Kollegen durch eine hauseigene Akademie in Frankfurt. Unverzichtbar sind auch persönliche Eigenschaften des Bewerbers wie Diskretion, Einfühlungsvermögen und Souveränität. Zuletzt muss er zu uns passen. Ich bin stolz auf eine geringe Fluktuation in all den Jahren und auf den Einsatz und die Leistungen jedes meiner einzelnen Teammitglieder, die durch zahlreiche Empfehlungen der Kunden bestätigt werden.

Mit von Poll Finance gibt es seit knapp zwei Jahren einen eigenen Bereich für Immobilienfinanzierungen im Unternehmen und jetzt auch bei Ihnen. Wie passt das zum Maklergeschäft?

Dieses Angebot ist eine logische Ergänzung zur Immobilienvermittlung. Wir bieten damit entschlossenen Kaufinteressenten eine umfassende und institutsunabhängige Finanzierungsberatung, inklusive zugehöriger Versicherungsleistungen. Wir empfehlen Suchkunden stets, vorab eine Beratung im Bereich Finanzierung und Absicherung zu machen. Dadurch erhalten sie zusätzliche Vorteile bei ihrer Suche, und wenn sie dann ihre Wunschimmobilie gefunden haben, egal ob durch uns oder auf anderem Weg, eine schnellstmögliche Finanzierungszusage, mit der sie ihre Kaufentscheidung treffen können. Wer sich entsprechend beraten lassen möchte, ist bei unserem Finanzmakler Marco Guglielmino in Koblenz herzlich willkommen.

Von Poll Immobilien verfügt auch über weitere Geschäftssparten wie von Poll Commercial und von Poll Real Estate. Welche Schwerpunkte werden dort gelegt?

Von Poll Commercial konzentriert sich geschäftlich vor allem auf die Vermittlung von Wohn- und Geschäftshäusern, Wohnanlagen, Büro-, Gewerbe- und Investmentimmobilien. Diesen Service bieten wir auch den Kunden in unserer Region und bei größerem Volumen werden wir maßgeschneidert aus der Zentrale in Frankfurt unterstützt. Von Poll Real Estate umfasst die Lizenzpartner des Unternehmens außerhalb Deutschlands. Zurzeit findet man Shops schon in den schönsten Lagen von Österreich, in der Schweiz, Spanien, Italien, Portugal, Griechenland, den Niederlanden, Luxemburg sowie Kroatien und Serbien. Rund 1.200 Kollegen sind heute damit bereits in Deutschland und Europa tätig.

Ihr Leitspruch lautet „Für Sie in den besten Lagen“. Auf welche Immobiliensegmente sind Sie und Ihre Kollegen denn spezialisiert?

Von Poll Immobilien ist spezialisiert auf die Vermittlung wertbeständiger Immobilien in bevorzugten Lagen der jeweiligen Region. Ab und zu sind Kunden verunsichert, ob ihre Immobilie überhaupt zu uns passt oder ob wir nur „Burgen und Schlösser“ vermarkten. Das ist natürlich nicht so, wir sind immer für die Kunden da, egal, ob es sich um eine Villa, eine Doppelhaushälfte, ein renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung handelt. Wir bieten all unseren Kunden den gleichen Service und die gleichen Dienstleistungen. Gerne können sie sich davon bei einem unverbindlichen Gespräch, auch inklusive einer kostenfreien und unverbindlichen Bewertung ihrer Immobilie, überzeugen.

Was umfassen denn Ihre Leistungen für Eigentümer und Suchkunden?

Wir bieten einen umfangreichen Service und vom Hypothekenzertifikat für Suchkunden bis hin zum Secret Sale oder zur 360-Grad-Besichtigungen alles an, was zu einer kompetenten Vermittlung für Eigentümer und für Suchkunden gehört. Ich werde in den kommenden Ausgaben darauf detailliert eingehen. Zusammenfassend kann man sagen, dass es besonders wichtig ist, zu Beginn die individuellen Sorgen, Wünsche, Bedürfnisse und Motive der Kunden herauszuarbeiten und ihnen, egal ob bei der Suche oder beim Verkauf, einen Mehrwert zu bieten. Das ist der Grundstein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Was passiert nach Vertragsabschluss? Bieten Sie Ihren Kunden noch weitere Services an?

Ja, gerne unterstützen wir unsere Kunden auch nach dem Kauf und stehen ihnen beratend zur Seite. Des Weiteren haben wir in Koblenz, neben den bundesweiten Kooperationen mit namenhaften Unternehmen, zusätzlich regionale Partner. Besonders ist hier unsere Zusammenarbeit mit dem Stilhaus zu nennen. Hinter diesem Namen verbergen sich insgesamt sieben qualitätsbewusste Fachbetriebe, die eine große Palette an Services abdecken, die häufig vor dem Umzug in ein neues Zuhause anstehen. Neben einer großen Auswahl an Material und den klassischen Handwerksleistungen wie Maler-, Schreiner- und Fliesenarbeiten finden Sie in der Ausstellung im Stilhaus ein hochwertiges Küchenstudio, einen Lichtplaner, Kaminbauer und sogar ein Bettenstudio. Von- Poll-Immobilien-Kunden erhalten bei diesen Partnern besondere Konditionen als Vorteil.

Wir danken für das Gespräch!

von Poll Immobilien GmbH
56068 Koblenz
Firmungstraße 34
Telefon: 0261/97 36 90 70

56410 Montabaur
Alleestraße 35
Telefon: 02602/839 06 80