40.000
  • Startseite
  • » Die drei Säulen der Friedensdorf-Arbeit:
  • Die drei Säulen der Friedensdorf-Arbeit:

    Kinder betreuen, Frieden fördern und Gesundheitsstationen aufbauen. Die Einzelfall-Hilfe ist nur eine der drei Säulen der Friedensdorf-Arbeit. Neben der friedenspädagogischen Arbeit des Friedensdorf-Bildungswerkes, die angesichts der aktuellen Entwicklung in der Welt zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist die Projektarbeit ein wesentlicher Bestandteil des Konzepts, schreiben die Verantwortlichen auf der Internetseite.

    In vielen Krisen- und Kriegsgebieten, unter anderem in Vietnam und Kambodscha, hat der Verein im Lauf der Jahrzehnte eigene Kliniken und Rehazentren aufgebaut, in denen am Ort geholfen werden kann. ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!