40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Top: Rastal ist "Marke des Jahrhunderts"
  • Aus unserem Archiv

    Höhr-GrenzhausenTop: Rastal ist "Marke des Jahrhunderts"

    Im Rahmen einer großen Markengala in Berlin überreichte Florian Langenscheidt dem geschäftsführenden Gesellschafter von Rastal, Raymond Sahm-Rastal, vor rund 350 Gästen deutscher Unternehmen die Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“.

    Geschäftsführender Gesellschafter Raymond Sahm-Rastal (links) erhielt von Florian Langenscheidt die Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts – Stars 2016“.
    Geschäftsführender Gesellschafter Raymond Sahm-Rastal (links) erhielt von Florian Langenscheidt die Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts – Stars 2016“.

    Rastal zählt damit zum exklusiven Kreis der stärksten Marken Deutschlands. Zwei Marken, die herausragend für ihre Produktkategorie stehen, werden mit diesem Preis geehrt und vom Verlag „Deutsche Standards“ in die Sonderedition „Marken des Jahrhunderts – Stars 2016“ aufgenommen. Ein Beirat von Markenexperten hatte Rastal in der Produktgattung „Individuelles Glas-Design“ auserwählt.

    Individuelles Glas-Design, das ausschließlich einer Marke vorbehalten ist – dieses Erfolgskonzept verfolgt das Traditionsunternehmen schon seit dem Jahr 1964. Mit dem „Bitburger-Pokal“ erstmals umgesetzt, ist das „Exclusivglas“ heutzutage für Markenstrategien renommierter Getränkeanbieter unverzichtbar. Bis heute hat laut Unternehmensangaben kein anderes Unternehmen mehr Marken-Exclusivgläser entwickelt und realisiert als Rastal – mehr als 100 Konzepte allein in den vergangenen zehn Jahren. Viele davon sind mittlerweile Klassiker und bis heute Bestandteil der internationalen Markenlandschaft. In einer Pressemitteilung heißt es: „Basierend auf der Kreativität der Rastal-Designer und der umfassenden technologischen Kompetenz des Unternehmens, entstehen außergewöhnliche Kreationen und Lösungen.“

    Ein aufwendig gestaltetes Buch präsentiert die „Marken des Jahrhunderts – Stars 2016“. Es wird über das Auswärtige Amt in alle deutschen Auslandsrepräsentanzen und die Goethe-Institute weltweit verbreitet und ist auch im Buchhandel erhältlich.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    16°C - 25°C
    Donnerstag

    19°C - 26°C
    Freitag

    15°C - 23°C
    Samstag

    13°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.