40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Jedem Sayn Tal: Tausende nutzen autofreien Sonntag
  • Autofrei Tausende sind im Sayntal unterwegs

    Jedem Sayn Tal: Tausende nutzen autofreien Sonntag

    Kreis Neuwied. Gefahrlos und entspannt im Sayntal fahren – das können Radfahrer seit 23 Jahren am dritten Junisonntag bei dem Radsportevent Jedem sayn Tal. Dabei ist die 25 Kilometer lange Strecke zwischen Bendorf-Sayn und Selters an diesem Tag ausschließlich für nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer zugänglich und immer noch beliebt wie eh und je: Denn auch dieses Mal nutzten Tausende Radfahrer das schöne Wetter aus und genossen das für sie reservierte Sayntal. Warum das altbewährte Konzept noch immer so gut ankommt, das haben Verantwortliche und Teilnehmer der RZ berichtet.

    „Jedem sayn Tal ist eine sehr schöne Veranstaltung“, hält Margret Heinrich von der Stadtverwaltung Bendorf fest und begründet: „Durch die geringe Steigung Richtung Selters ist die Strecke auch gut für ...

    Lesezeit für diesen Artikel (351 Wörter): 1 Minute, 31 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach