40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Vierbeiniger Schwarzfahrer: Hund reist allein von Saulheim nach Mainz
  • Vierbeiniger Schwarzfahrer: Hund reist allein von Saulheim nach Mainz

    Mainz. Mit einem Schwarzfahrer der besonderen Art hatte es die Bundespolizei am Donnerstagmorgen am Mainzer Hauptbahnhof zu tun. Gegen 9.15 Uhr übergab ein Fahrgast den verblüfften Beamten einen ausgewachsenen Labrador-Rüden.

    Der Vierbeiner war in Saulheim kurzerhand - und offenkundig ohne Ticket - in den Zug gesprungen. Der umsichtige Reisende nahm den Ausreißer in seine Obhut und brachte ihn zum Revier ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    6°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016