40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Riesiges Hornissennest "schlummerte" unter einem Dach in Stromberg
  • Riesiges Hornissennest "schlummerte" unter einem Dach in Stromberg

    Stromberg. Kurz mal die Ziegel gelupft, und schon kommt ein riesiges Hornissennest zum Vorschein. So geschehen bei Auguste Dörr in Stromberg.

    Auguste Dörr und das riesige Hornissennest - normalerweise werden solche Nester nicht größer als 60 Zentimeter - in Stromberg.
    Auguste Dörr und das riesige Hornissennest - normalerweise werden solche Nester nicht größer als 60 Zentimeter - in Stromberg.

    Von unserem Reporter Dieter Ackermann

    Schon vor längerer Zeit ist Wilfried Lerch beim Blick auf das Dach des Hauses von Auguste Dörr in Stromberg aufgefallen, dass sich im unteren Bereich unmittelbar am Giebel einige Ziegeln heben. Ein Dachdecker ging jetzt der Sache auf den Grund und kam aus dem Staunen nicht mehr heraus.

    Ein schon lange verlassenes Hornissennest war der Grund. Es hatte einen Durchmesser von 80 auf 70 Zentimeter. Ein solches Nest hat auch er in seinem langen Berufsleben in einer solchen Größe noch nicht gesehen hatte. Ein Riesending, das nicht nur bei der Hausbesitzerin, sondern auch bei den Nachbarn für große Augen sorgte.

                       

    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE (beendet)
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Super Idee!
    57%
    Wenn die Blumen noch gut sind, warum nicht?
    32%
    Meine Stiefmütterchen kann ich mir selber kaufen.
    11%
    Stimmen gesamt: 435
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    18°C - 25°C
    Mittwoch

    16°C - 25°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016