40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » In Kreuznacher Neustadt soll Nachtruhe einkehren: Rat will Sperrzeit um 3 Uhr
  • Politik Sperrzeit in der Woche um 3 Uhr: Stadtrat unterstützt Verwaltungsvorschlag - GroKo wollte sogar eine Verschärfung

    In Kreuznacher Neustadt soll Nachtruhe einkehren: Rat will Sperrzeit um 3 Uhr

    Bad Kreuznach. In der Bad Kreuznacher Neustadt soll nachts endlich wieder mehr Ruhe einkehren. Mit großer Mehrheit hat sich der Stadtrat dafür ausgesprochen, von sonntags bis donnerstags eine Sperrzeit ab 3 Uhr einzuführen, wie die Stadtverwaltung vorgeschlagen hatte. Drei Ausnahmen wird es geben: Jahrmarkt, Fastnacht und Silvester. Freitags und samstags soll es bleiben wie bisher.

    Die Große Koalition wollte sogar eine Verschärfung der Verwaltungsvorlage. Die beiden Fraktionsvorsitzenden Werner Klopfer (CDU) und Andreas Henschel (SPD) überraschten die Ratsmitglieder mit einem Antrag, der einen Schritt weiter ...

    Lesezeit für diesen Artikel (572 Wörter): 2 Minuten, 29 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Viel Lärm um die Sperrzeit: Wirte treffen auf BürgerKommentar: Die Stadt Bad Kreuznach hat die Bürger im FokusLärm im historischen Stadtkern: Neustadtbürger fühlen sich vernachlässigtKneipenlärm stört: Schlaflos in der Neustadt

     

    Anzeige
    x
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    12°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    13°C - 26°C
    Samstag

    13°C - 28°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016