40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Schubert-Lieder mit Akkordeon? Auftakt bei Rhein-Vokal überrascht
  • RommersdorfSchubert-Lieder mit Akkordeon? Auftakt bei Rhein-Vokal überrascht

    Das Programm ist altbekannt, die Besetzung hochkarätig, doch die Zusammenstellung eine wunderliche: Das Auftaktkonzert zum Sommerfestival RheinVokal bot am Wochenende in der Abtei Rommersdorf bei Neuwied Franz Schuberts berühmten Liederzyklus „Winterreise”.

     

    Von unserem Autor Andreas Pecht

    Die Sängerpartie ist dem Tenor Christoph Prégardien anvertraut, einem Meister seines Fachs, dem international große Wertschätzung entgegengebracht wird. Soweit, so vertraut. Befremdliches allerdings ...

    Lesezeit für diesen Artikel (459 Wörter): 1 Minute, 59 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!